banner pfingstunier2017



Aktuelles

Ergebnisse, Spielberichte, Tabellen

Männer I11.09.2013

Saisonvorschau Saison 13/14 - Männer I

Die alte Saison ist seit Mai Geschichte. Mit dem 4. Platz wurde man dem Anspruchsdenken und den Einschätzungen der Konkurrenz nicht ganz gerecht.


Dass es nicht für mehr gereicht hat, lag insbesondere an einer teilweise mangelnden Trainingsbeteiligung, aber auch an Pech und Unvermögen in den Spitzenduellen.

Unter ganz anderen Voraussetzungen startet man in die neue Runde.

Zu kompensieren sind die Abgänge von Christian Winterling, Kevin Flender, Bastian Hamann, Dominik Andes, Mark-André Rokus und Torjäger Arno Samar. Gestandene Spitzenkräfte und Stammspieler werden also fehlen.

Dafür wird der Kader aus dem eigenen Verein in der Breite neu aufgestellt. Den Zugängen aus der 2. Mannschaft, Torsten Weber und David Schäfer steht gleich ein Sextett an Zugängen aus der eigenen BOL-A-Jugend zur Seite: Tim Wacker, Marc Standfest, Bence Steiner, André Seegräber, Mario Horch und Marius Lotz.

Es liegt auf der Hand, dass die Integration der Jugendlichen somit die Hauptaufgabe für die kommende Spielzeit ist. Gleichwohl hat auch der übrige Kader genügend Format, um möglichst nicht um den Klassenerhalt spielen zu müssen.

Die Vorbereitung verlief insgesamt sehr zufriedenstellend.
Seit Juli ist die Trainingsbeteiligung immer zweistellig und die Mannschaft kommt schrittweise gut voran.
Am vergangenen Wochenende wurde die Mannschaft noch einmal richtig gefordert. So wurde an 3 Tagen trainiert und am Samstag ein Miniturnier in Haibach gespielt.

Bei diesem Turnier konnte die Mannschaft insbesondere am Ende mit einer guten Fitness überzeugen. Nachdem die ersten Spiele gegen den TV Haibach und die HSG Aschaffenburg insbesondere in der Abwehr unzureichend gestaltet wurden, kam die Zeit in den Rückspielen gegen diese beiden Teams. Mit viel Pech unterlag man den Gastgebern 14:15, bezwang dann aber die HSG sicher mit 15:12.
Für die TS spielten: Hombach und Kleinschmidt im Tor; Möhwald (3 Tore), Hehn 16, Weigert 7, Thon 5, Schäfer 2, Standfest 9, St. Krischke 4, Horch 3 und Seegräber.

Angesichts der guten Trainingsbeteiligung und Entwicklung der Mannschaft kann man positiv in die Runde schauen. Auf der anderen Seite sollte jeder Externe gerade den ganz jungen Spielern zubilligen, viele Erfahrungen zu machen, die nach außen oft als Fehler miißverstanden werden.

Der Kader 2013/2014:

Tor: Tobias Hombach, Tim Wacker, Thomas Gunkel;
Kreis: Marc Standfest und Torsten Weber.
Außen: Björn Thon, David Schäfer, Henrik Krischke, Marius Lotz
Rückraum: Sascha Möhwald, Mathias Funk, Marius Hehn, Henning Weigert, Bence Steiner
Allrounder: André Seegräber und Mario Horch

Trainer: Maik Schönwetter (seit 12/2011)